Tipps für Anfänger : Dein Geld vergammelt auf dem Konto? So investierst Du richtig

von 06. August 2021, 09:54 Uhr

svz+ Logo
Aktien, ETFs, Broker: Wer bisher nur ein Girokonto besitzt, scheut vielleicht das Risiko einer Geldanlage. Ein Experte gibt Tipps für Einsteiger.
Aktien, ETFs, Broker: Wer bisher nur ein Girokonto besitzt, scheut vielleicht das Risiko einer Geldanlage. Ein Experte gibt Tipps für Einsteiger.

Investieren ist in aller Munde – auch bei jungen Menschen. Aber wie fängt man damit an? #neo hat einen Experten gefragt.

Hamburg | In diesem Artikel erfährst Du: Wie man als junger Menschen sein Geld investieren kann. Auf welchen Wegen Du Dich zu Aktien und ETFs informieren kannst. Wie die Portfolios der Generation Y und Z aussehen. Selbst wer sich mit Aktien nicht auskennt und immer noch das gute, alte Girokonto nutzt, nimmt beim Blick auf die Finanzberichters...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite