Kein Besuch in teuren Repair-Shops : Endlich! Apple lässt Dich Dein iPhone künftig selbst reparieren

von 22. November 2021, 10:32 Uhr

svz+ Logo
Ganz so professionell werden die meisten von uns bei der Reparatur ihres iPhones nicht aussehen.
Ganz so professionell werden die meisten von uns bei der Reparatur ihres iPhones nicht aussehen.

Jahrelang haben Apple-Fans darauf gewartet: Der Tech-Riese verkauft künftig Ersatzteile für das iPhone zur Reparatur zu Hause. Warum der Schritt mehr als überfällig ist und warum es trotzdem einen Haken gibt.

Cupertino/Hamburg | In diesem Artikel erfährst Du: Für welche Geräte es Reparaturkits geben soll. Ab wann es sie in Deutschland zu kaufen gibt. Warum sie für die meisten Nutzer ungeeignet sind. In der Vorweihnachtszeit geschehen noch Wunder: Apple hat angekündigt, Reparatur-Kits für iPhones und Macs zu verkaufen. Was für Besitzer anderer Smartphones ga...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite