Zu Hause im Funkloch : Auch junge Leute nutzen noch das Festnetz – das ist der Grund

von 09. August 2021, 13:30 Uhr

svz+ Logo
20 Prozent der Millenials halten an ihrem Festnetzanschluss fest, weil das Mobilfunknetz sie im Stich lässt. Das hat eine Umfrage des Vergleichsportals Verivox ergeben.
20 Prozent der Millenials halten an ihrem Festnetzanschluss fest, weil das Mobilfunknetz sie im Stich lässt. Das hat eine Umfrage des Vergleichsportals Verivox ergeben.

Einen Festnetzanschluss haben nur ältere Menschen? Auch viele Digital Natives besitzen ihn – oft nicht ganz freiwillig.

Heidelberg | In diesem Artikel erfährst Du: Wieso auch die Millenial-Generation immer noch das Festnetz-Telefon nutzt. Ob das Telefonieren im Mobilfunknetz tatsächlich teurer ist. Wie viele junge Menschen ihre Festnetznummer gar nicht mehr auswendig kennen. Hast Du noch ein Festnetztelefon oder telefonierst Du nur noch mit dem Handy? Eine Studie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite