Apple, Samsung oder No-Name? : Nie wieder Schlüssel suchen: Bluetooth-Tracker im Alltagstest

von 16. August 2021, 12:20 Uhr

svz+ Logo
Seine Schlüssel sollte man möglichst nicht verlieren. Wenn doch helfen Bluetooth-Tracker. Wie schlagen sie sich im Alltag?
Seine Schlüssel sollte man möglichst nicht verlieren. Wenn doch helfen Bluetooth-Tracker. Wie schlagen sie sich im Alltag?

Wer kennt es nicht: Erst finden wir den Schlüssel nicht, dann das Auto – wo steht es gleich noch? Tracker sollen beim Finden helfen. Wie gut sind die Modelle von Apple, Samsung und Co.?

Berlin | In diesem Artikel erfährst Du: Welche Bluetooth-Tracker es gibt. Was die verschiedenen Modelle können. Welche Vorteile die günstigeren Produkte haben. Wenn man seine Schlüssel nicht findet, ist das nicht nur nervig, sondern auch zeitaufwendig. Denn es dauert, bis man sie findet – wenn man sie findet. Tracking-Anhänger sollen Abhilfe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite