Cannabis, Wahl ab 16, Bafög für alle : Was der Koalitionsvertrag für junge Menschen bedeutet

von 24. November 2021, 17:39 Uhr

svz+ Logo
Selbstbestimmte Schwangerschaftsabbrüche werden erleichtert, Autofahren in Begleitung ab 16 Jahren erlaubt und die Familien gestärkt: Der Koalitionsvertrag der Ampel setzt auf die Freiheit auf Einzelnen.
Selbstbestimmte Schwangerschaftsabbrüche werden erleichtert, Autofahren in Begleitung ab 16 Jahren erlaubt und die Familien gestärkt: Der Koalitionsvertrag der Ampel setzt auf die Freiheit auf Einzelnen.

"Die Ampel steht", hat Olaf Scholz am Mittwochmittag verkündet. Was das für Dich, Deine Zukunft, Deine Ausbildung, Dein Gehalt, Deinen Führerschein und Dein Sojaschnitzel bedeutet – und ob Cannabis legalisiert wird.

Berlin/Hamburg | In diesem Artikel erfährst Du: Was der Vertrag für Dich und Deine berufliche Zukunft bedeutet. Warum das Leben auf dem Land dadurch deutlich attraktiver wird. Wie die Ampel für Chancengleichheit sorgen will. "Mehr Fortschritt wagen: Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit" – so heißt der Koalitionsvertrag der neuen Am...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite