Ein Angebot des medienhaus nord

Wahl der Ministerpräsidentin Dolche im Gewande

Meinung – Michael Seidel | 15.11.2021, 16:23 Uhr

Gleich im ersten Wahlgang erhält Manuela Schwesig im Parlament die erforderliche Mehrheit als Ministerpräsidentin. Zwei „Abweichler“ sind ein Wermutstropfen. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche