Ein Angebot des medienhaus nord

Zweite Booster-Impfung in MV Nachfrage nach neuer Corona-Impfung nimmt langsam zu

Von dpa | 07.10.2022, 07:06 Uhr

Seit zwei Wochen können in den Impfstellen in Mecklenburg-Vorpommern die an die aktuellen Corona-Varianten angepassten Impfstoffe genutzt werden. Besonders Risikogruppen wird ein zweiter Booster empfohlen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche