Ein Angebot des medienhaus nord

Alarmierende Zahlen Schlimmste Abholzung seit Jahren: Amazonas-Wald vor Kollaps

Von dpa und afp | 05.09.2021, 22:10 Uhr

Die Abholzung des Amazonas geht dramatisch schnell voran. Experten schlagen Alarm. Die indigene Völkern fordern, dass 80 Prozent unter Schutz gestellt werden sollte. Brasiliens Präsident Bolsonaro ist das egal.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden