Ein Angebot des medienhaus nord

Energiesparen an der falschen Stelle Vorsicht Legionellen! Wie Vermieter vorsorgen und was Mieter tun können

Von Mirco Dalchow | 19.01.2023, 18:06 Uhr | Update am 20.01.2023

Die hohen Energiepreise zwingen viele Menschen zum Sparen. Heizung runter drehen und weniger und kürzer Duschen. Vielleicht die Warmwassertemperatur im Speicher etwas absenken. Doch wer an der falschen Stelle spart, gefährdet seine Gesundheit. Fließt das Wasser nicht, bilden sich schnell gefährliche Bakterien.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche