Ein Angebot des medienhaus nord

Statistische Entwicklung 2019 Weniger Babys geboren – Mütter beim ersten Kind 30 Jahre alt

Von dpa | 29.07.2020, 11:36 Uhr

Die Zahl der Neugeborenen sinkt. Dennoch bekommen Frauen heute im Schnitt mehr Kinder als noch vor 20 Jahren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche