Ein Angebot des medienhaus nord

Boizenburg Vier Räder abmontiert und gestohlen

Von Jacqueline Worch | 18.11.2015, 17:14 Uhr

Unverschämter Raubzug schockiert Boizenburg. Die Polizei sucht nach möglichen Hinweisen und Zeugen.

Da staunten Ute und Jürgen Hinz nicht schlecht, als sie gestern Morgen gegen 7.45 Uhr bemerkt haben, dass ihre Winterreifen verschwunden sind. Die Reifen wurden jedoch nicht aus der Garage oder von einem Reifenbaum gestohlen, sondern unverschämt dreist direkt von ihrem Auto.

Ein Bekannter des Ehepaares bemerkte den Diebstahl gestern Morgen, als er an dem Parkplatz vorbei fuhr und sah, dass der Dacia Duster etwas merkwürdig dastand. Als er erkannte, dass alle vier Winterreifen abmontiert und entwendet wurden, informierte er Ute und Jürgen Hinz sofort.

„Der Wagen steht schon seit fünf Jahren auf diesem Parkplatz und noch nie ist etwas passiert“, erzählte Jürgen Hinz schockiert im SVZ-Gespräch. Vor zwei Wochen erst ließ er die Winterreifen aufziehen, jetzt musste sein Wagen abgeschleppt und in die Werkstatt gebracht werden. Das bereitet dem Lagerarbeiter Probleme, denn er und seine Frau sind eigentlich auf das Fahrzeug angewiesen.

Derzeit hat die Polizei noch keine Hinweise auf die mutmaßlichen Täter und bittet die Einwohner um Mithilfe. Wer Hinweise auf den Tathergang oder die mutmaßlichen Täter hat, kann diese unter der Telefonnummer 038847/6060 der Polizei mitteilen.