Ein Angebot des medienhaus nord

Tarife Viele Tausend Teilnehmer bei Warnstreiks im Norden

Von dpa | 03.11.2022, 16:47 Uhr

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie nehmen die Warnstreiks der IG Metall im Norden Fahrt auf. Am Donnerstag nahmen nach Angaben der Gewerkschaft bis zum Mittag mehr als 4800 Beschäftigte aus 30 Unternehmen in den fünf Bundesländern des Bezirks Küste an Arbeitsniederlegungen teil. Ein Schwerpunkt sei die Luftfahrtindustrie mit den Airbus-Betrieben in Bremen, Nordenham sowie von Premium Aerotec in Varel gewesen. Für den Nachmittag und den Abend wurden Tausende Teilnehmer bei Warnstreiks und Aktionen im Mercedes-Werk und bei Lear in Bremen und bei Airbus Aerostructures in Stade erwartet. Erstmals gab es auch Aktionen in Mecklenburg-Vorpommern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche