Ein Angebot des medienhaus nord

„Der Freischütz“ Staatstheater Große Arien und Volksmusik – seltsame Vorstellung in Schwerin

Von Christoph Forsthoff | 02.12.2022, 19:07 Uhr

Die schaurig-romantische Oper „Der Freischütz“ wird in einem szenisch aufgelockerten Konzert am Schweriner Theater aufgeführt. Das Ergebnis: gewöhnungsbedürftig.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche