Ein Angebot des medienhaus nord

TV-Kritik zum ARD-Tatort Exorzismus und Gänsehaut: Teuflischer Mordfall in Wien

Von Frank Kober | 02.10.2022, 21:45 Uhr

Moritz Eisner und Bibi Fellner (Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser) hatten es im „Tatort – Das Tor zur Hölle“ mit einer Horror-Story zu tun. War der Dusel-Grusel mit Gänsehaut nur Klamauk oder sehenswert?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche