Ein Angebot des medienhaus nord

Umgehung von Sanktionen? Ehemaliges Aida-Schiff bringt russische Urlauber aufs Mittelmeer

Von Sebastian Lohse | 11.07.2022, 17:55 Uhr

Nach 25 Jahren war für die „Aida cara“ im vergangenen Jahr Schluss. Doch nun wagt sie mit einem neuen Eigner den Neustart – nicht ohne Beigeschmack.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden