Ein Angebot des medienhaus nord

Telegram-Gruppe aus Wismar Wie auf einem spätmittelalterlichen Kreuzzug gegen Corona-Regeln

Von Uwe Reißenweber | 07.02.2022, 15:56 Uhr

Auf Telegram-Kanälen von Corona-Maßnahmen-Gegnern ist so einiges los. Anwälte und Wunderheiler bieten ihre Dienste an, Anbaggern von Chatpartnern, Hymnendichter und Ausrufezeichen satt. Eine Glosse.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden