Ein Angebot des medienhaus nord

Stuttfhof-Prozess in Itzehoe Anklageschrift gibt Einblicke in grausamen Alltag eines Konzentrationslagers

Von Florian Kleist | 19.10.2021, 19:15 Uhr

In Itzehoe hat der Prozess gegen die 96-Jährige Ex-Sekretärin des KZ Stutthof begonnen. Sie schweigt, aber die Anklageschrift gibt einen Einblick in all das Grauen, an dem Irmgard F. aus ihrer Sicht keine Schuld trägt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche