Ein Angebot des medienhaus nord

Frist bei Grundsteuerreform Über eine Million Steuererklärungen fehlen noch in MV

Von Thomas Volgmann | 30.09.2022, 17:55 Uhr 1 Leserkommentar

Scheitert die größte Steuerreform der deutschen Nachkriegsgeschichte? Einen Monat vor Fristende sind in Mecklenburg-Vorpommern erst 13 Prozent aller zur Abgabe einer Grundsteuererklärung verpflichteten Eigentümer der Aufforderung nachgekommen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche