Ein Angebot des medienhaus nord

Wirtschaftsfaktor, Arbeitgeber Stellenabbau bei VW? Warum die Automobilindustrie für Deutschland wichtig ist

Von Nina Kallmeier und Lars Laue | 14.10.2021, 13:00 Uhr

30.000 Arbeitsplätze weniger bei Europas größtem Autobauer? Ein Bericht über mögliche Pläne aus Wolfsburg hat Wellen geschlagen. Ein Blick auf die Automobilindustrie in Niedersachsen und Deutschland.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden