Ein Angebot des medienhaus nord

Von Rostock bis Frankfurt/Oder So sehen die Stadien der letzten DDR-Oberligisten heute aus

Von Tom Bachmann/ dpa | 15.07.2020, 19:00 Uhr

An einigen Orten sieht es aus wie vor 30 Jahren, an anderen ist es lauter, bunter und moderner als je zuvor. Wie die Clubs haben sich auch die Stadien der letzten Oberligisten unterschiedlich entwickelt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche