Ein Angebot des medienhaus nord

18-Jähriger tötete zwei Männer Rechte und Trump jubeln: Wieso Kyle Rittenhouse freigesprochen wurde

Von afp und Lorena Dreusicke | 20.11.2021, 18:18 Uhr

Ein US-Teenager reiste mit einer Halbautomatik-Waffe zu Black-Lives-Matter-Protesten und erschoss zwei Demonstranten. Eine Jury spricht Kyle Rittenhouse frei – und provoziert emotionale Proteste im Land.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche