Ein Angebot des medienhaus nord

Bildungslücken wegen Corona Schüler in MV hinken hinterher: Bildungsministerin Oldenburg in der Kritik

Von dpa | 06.12.2022, 16:32 Uhr

Schulausfall und längerer Heimunterricht während der Corona-Pandemie haben bei vielen Schülern Bildungslücken hinterlassen. Um diese zu schließen, starteten Bund und Land ein Aufholprogramm. Doch nach Ansicht der Opposition wird es in MV nur unzureichend umgesetzt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche