Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburgische Seenplatte Radweg in Müritz-Nationalpark wegen Brückenabriss gesperrt

Von dpa | 16.11.2022, 16:33 Uhr

Der beliebteste Radweg im Müritz-Nationalpark - der Weg zwischen Schwarzenhof bei Waren und Boek (Mecklenburgische Seenplatte) - wird ab 21. November für drei Wochen gesperrt. Wie die Verwaltung des Schutzgebietes am Mittwoch mitteilte, müssen zwei alte Brücken am Specker See abgerissen werden. Sie werden durch Dämme ersetzt, in die Rohre eingebaut werden, damit Amphibien und kleine Tiere gefahrlos zwischen den Feuchtgebieten wandern können. Die Arbeiten sollen am 13. Dezember beendet sein.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche