Ein Angebot des medienhaus nord

Für mehr „gesellschaftlichen Zusammenhalt“ Pro und Kontra: Ist Steinmeiers sozialer Pflichtdienst wirklich sinnvoll?

Von Konstantin Pavel und Alexander Kruggel | 13.06.2022, 19:46 Uhr

Schluss mit der Freiwilligkeit, her mit dem Pflichtdienst: Für mehr Zusammenhalt wünscht sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine Debatte um eine „soziale Pflichtzeit“. Zwei unserer Kollegen diskutieren den Vorstoß.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden