Ein Angebot des medienhaus nord

Staatsschutz ermittelt Polizei stoppt Bandidos-Kolonnenfahrt auf der Insel Rügen

Von dpa | 06.06.2022, 19:58 Uhr

Polizei und Staatsschutz haben auf der Insel Rügen eine größere nicht genehmigte Kolonnenfahrt eines Motorrad-Rockerclubs unterbunden. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, hatten sich knapp 80 Mitglieder der Bandidos aus dem Bundesgebiet am Pfingstsamstag in Stralsund und Bergen in Vorpommern getroffen. Die Polizei haben mehrere Kontrollstellen eingerichtet, da von Aktivitäten dieser Gruppierungen erhebliche Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung ausgehen können, wie es hieß.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden