Ein Angebot des medienhaus nord

Gesundheit Pflegeeinrichtungen: Informationsmangel bei Tarifpflicht

Von dpa | 22.06.2022, 15:23 Uhr

Der Verband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) in Mecklenburg-Vorpommern fordert vom Bund mehr Informationen zu den Regelungen der ab September greifenden Tarifpflicht in der Pflege. „Um die gesetzlich geforderte Tarifpflicht in der Pflege aber umsetzen zu können, brauchen die Pflegeeinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern Klarheit über die gesetzlichen Grundlagen und die Refinanzierung“, teilte der Verband am Rande einer Qualitätskonferenz des Bundesverbandes in Linstow (Landkreis Rostock) mit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden