Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburgische Seenplatte Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf der B96

Von dpa | 24.07.2022, 15:07 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall ist im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der B96 zwischen den Abfahrten Klein Trebbow und Alt Strelitz nach einer Kurve gestürzt und auf die Gegenfahrbahn gerutscht. Dort stieß die Maschine am Sonntag mit einem entgegenkommenden Auto zusammen und fing Feuer. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der 57 Jahre alte Autofahrer wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen wurde. Lebensgefahr bestand laut Polizei aber nicht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden