Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburg-Vorpommern Mittelfeld bei neuen Windrädern an Land

Von Marc Niedzolka (dpa) | 17.07.2020, 07:19 Uhr

Für die Energiewende sollen deutlich mehr Windräder in Deutschland gebaut werden. Doch die Branche klagt über Hindernisse von Bürokratie bis Bürgerprotesten. Das zeigen auch die Ausbau-Zahlen fürs erste Halbjahr wider.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche