Ein Angebot des medienhaus nord

Vorfall in Nordrhein-Westfalen Unbekannte verstümmeln Jungbullen – Tier stirbt qualvoll

Von Christian Ströhl und dpa | 13.05.2019, 13:24 Uhr

Auf offener Weide haben Unbekannte im nordrhein-westfälischen Velbert einen Jungbullen gequält und getötet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche