Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburg-Vorpommern Mellenthin: Fahrer kommt von Straße ab

Von Redaktion svz.de | 25.05.2020, 07:08 Uhr

Am Sonntag gegen 22:10 Uhr ereignete sich auf der B110, zwischen der Mellenthiner Kreuzung und der Einmündung Lieper Winkel,ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.Der 36- jährige, polnische Fahrer eines PKW Skoda Octavia befuhr die B 110 aus Richtung Mellenthin und kam unmittelbar hinter einer Bergkuppe nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben.

Dort kam der PKW auf dem Dach zum Liegen. Durch den Unfall erlitt der Fahrer leichte Verletzungen, die noch vor Ort durch einen Notarzt medizinisch versorgt wurden.

Der Schaden wird auf etwa 6000,- Euro geschätzt. Nach eigenen Angaben des Fahrers soll es ein Wildwechsel durch Rehwild an der Unfallstelle gegeben haben.