Ein Angebot des medienhaus nord

Kritik der Datenschutzbehörde Mecklenburg-Vorpommern geht zu lax mit personenbezogenen Daten um

Von Udo Roll | 17.03.2021, 01:01 Uhr

MV benutzt laut Datenschutzbeauftragten und Rechnungshof viele IT-Programme, die Daten in die USA übermitteln.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche