Ein Angebot des medienhaus nord

Interview zur Pro7-Show „Renn zur Million“ Rebecca Mir lehnte Game-Werbe-Deal aus moralischen Gründen ab

Von Daniel Benedict | 10.09.2019, 13:16 Uhr

Rebecca Mir, aktuell mit „Renn zur Million“ im TV, ist ein gefragter Werbepartner. Ein Angebot aber war ihr zu grausam.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche