Ein Angebot des medienhaus nord

Aktivist kritisiert neue Regeln Lucas Hawrylak: Macht Blutspenden endlich diskriminierungsfrei

Von Ankea Janßen | 19.07.2021, 11:41 Uhr

Schwule, Bi- und Transsexuelle sollen ab Herbst leichter Blut spenden können. Aktivist Lucas Hawrylak erklärt, warum die neuen Regeln queere Menschen noch immer nicht vor Diskriminierung schützen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden