Ein Angebot des medienhaus nord

Ziviler Ungehorsam von „Letzte Generation“ Pro & Kontra: Gehen Klimaaktivisten in MV zu weit?

Von Toni Cebulla und Alexander Kruggel | 24.05.2022, 05:00 Uhr

Helden im Kampf gegen den Klimawandel oder radikale Öko-Terroristen? An den Protest-Aktionen von Gruppen wie „Letzte Generation“ scheiden sich die Geister. Was spricht für und was gegen den zivilen Ungehorsam der Aktivisten? Zwei Redakteure diskutieren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 8,90 €/Monat
Noch kein Abonennt, aber
Sie möchten weiterlesen?
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
Windräder in der Landschaft
Die Klimakriese vor unserer Tür
Wir berichten von den konkreten Auswirkungen, die die Krise für Ihren Alltag hat und setzen die globalen Entwicklungen in einen lokalen Kontext.
DigitalBasis
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Jetz kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 8,90€/Monat