Ein Angebot des medienhaus nord

10 Jahre Essen retten Kostenfrei und nachhaltig: So funktioniert Foodsharing in MV

Von Katharina Golze | 12.12.2022, 14:22 Uhr

Seit zehn Jahren bringt die Initiative „Foodsharing“ Supermärkte und Cafés mit Verwertern von Übriggebliebenem zusammen. Eine Schwerinerin erzählt, wie das in MV funktioniert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche