Ein Angebot des medienhaus nord

Corona Inzidenz überspringt Marke von 1900: 8321 Neuinfektionen

Von dpa | 09.03.2022, 18:18 Uhr

Die Corona-Infektionslage verschärft sich in Mecklenburg-Vorpommern weiter. Am Mittwoch meldete das Landesamt für Gesundheit und Soziales 8321 nachgewiesene Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen überschritt erstmals die Marke von 1900 und erreichte 1938. Vor einer Woche lag dieser Wert bei 1626,4.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche