Ein Angebot des medienhaus nord

Industrie IHKs bezeichnen Idee eines weiteren Feiertags als ignorant

Von dpa | 21.07.2022, 12:28 Uhr

Der Vorschlag eines weiteren Feiertags am 9. Mai stößt bei den Industrie- und Handelskammern (IHKs) im Nordosten auf Ablehnung. „Diese unfassbare Ignoranz gegenüber der Wirtschaft muss endlich ein Ende finden. Herr Dahlemann blendet die analytischen Aussagen der Wirtschaft offensichtlich völlig aus“, sagte der geschäftsführende Präsident der IHKs in Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Belke, am Donnerstag in Schwerin als Reaktion auf einen Vorschlag von Staatskanzlei-Chef Patrick Dahlemann.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden