Ein Angebot des medienhaus nord

Parchim "Horrorhaus" blockiert nach Einsturz Gehweg

Von wolp | 08.02.2011, 10:29 Uhr

Befürchtet hatten es viele Parchimer schon lange. Nun ist es passiert: Die Ruine des "Horrorhauses" Am Mühlenberg 12 ist weiter eingestürzt.

Befürchtet hatten es viele Parchimer schon lange. Nun ist es passiert: Die Ruine des "Horrorhauses" Am Mühlenberg 12 ist weiter eingestürzt. Mauerreste blockierten Gehweg und Teile der Straße. Erst vor einer Woche hatte ein Hamburger das Objekt bei einer Zwangsversteigerung erworben.

"Nach einer Besichtigung des Gebäudes durch die untere Bauaufsichtbehörde wurde der betroffene Gefährdungsbereich eingezäunt. Eine Beräumung liegt in der Verantwortung des Eigentümers des Grundstückes. Die untere Bauaufsichtsbehörde ist nicht befugt, dementsprechend tätig zu werden", hieß es dazu gestern aus der Kreisverwaltung.