Ein Angebot des medienhaus nord

Rückblick 2019 Hitliste: Das sind die beliebtesten Babynamen in MV

Von dpa | 11.05.2020, 12:15 Uhr

Wie nennen wir den Nachwuchs bloß? Diese Frage treibt werdende Eltern um.

Die beliebtesten Babynamen in Mecklenburg-Vorpommern waren im vergangenen Jahr Ben und Hanna. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Montag in Wiesbaden bekannt. Bei den Mädchen liegen auf Platz 2 Frieda und auf Platz 3 Mia. Bei den Jungen folgen Finn und Mattheo. Deutschlandweit war ebenfalls Hanna der beliebteste Mädchenname. Jungen wurden am häufigsten Noah genannt.

Im Video: Das sind die beliebtesten Baby-Namen 2019

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat für 2019 erstmals konsequent zwischen Erst- und Folgenamen unterschieden. Bezieht man die Folgenamen mit ein, lauten die Favoriten bei den Jungen in Mecklenburg-Vorpommern Mattheo, Ben und Karl, bei den Mädchen Marie, Sophie und Frieda.

Die am häufigsten vergebenen Vornamen in Deutschland insgesamt:

Mädchen:

  1. Hanna/Hannah
  2. Emma
  3. Mia
  4. Emilia
  5. Sophia/Sofia
  6. Lina
  7. Klara/Clara
  8. Ella
  9. Mila
  10. Marie

Jungen

  1. Noah
  2. Ben
  3. Paul
  4. Leon
  5. Luis/Louis
  6. Henri/Henry
  7. Felix
  8. Elias
  9. Jonas
  10. Finn