Ein Angebot des medienhaus nord

Landespolitik Hilfe für Unternehmer und Selbstständige mit Darlehen

Von dpa | 11.11.2022, 11:31 Uhr

Um die Belastungen von Unternehmen, Soloselbstständigen und Freiberuflern wegen der Energiekrise abzumildern will die Landesregierung Darlehen bereitstellen. „Der Bund richtet seine Unterstützungsmaßnahmen bislang vor allem auf die hohen Energie- und Wärmekosten aus. Wir wollen dort unterstützen, wo es bislang noch zu wenig Hilfe für die Wirtschaft gibt“, sagte Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) am Freitag in Schwerin. 10 Millionen Euro sollen dafür im Härtefallfonds des Landes reserviert werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche