Ein Angebot des medienhaus nord

Vor Bund-Länder-Treffen Handelsverband Niedersachsen warnt vor pauschalen bundesweiten Schließungen

Von Nina Kallmeier | 30.11.2021, 02:01 Uhr

Es steht schon fest: In Niedersachsen gilt ab Mittwoch vielerorts die 2G-Regelung. Auch der Handel in Niedersachsen rechnet dadurch mit negativen Auswirkungen. Hauptgeschäftsführer Mark Alexander Krack warnt vor Bund-Länder-Treffen vor weiteren pauschalen Corona-Maßnahmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche