Ein Angebot des medienhaus nord

Brand Gutachter soll Feuerursache in Flüchtlingsunterkunft klären

Von dpa | 20.10.2022, 07:47 Uhr

Ein Feuer hat ein ehemaliges Hotel in Nordwestmecklenburg zerstört, in dem Flüchtlinge aus der Ukraine wohnten. Verletzt wurde niemand. Das schilfgedeckte Haus war nicht zu retten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche