Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburg-Vorpommern Grünes Licht: Nord Stream 2 darf in deutschen Küstengewässern bauen

Von Martina Rathke und Alkimos Sartoros | 31.01.2018, 20:00 Uhr

Es ist eines der umstrittensten Projekte in der EU: Die Pipeline Nord Stream 2 für russisches Gas nach Deutschland. Eine neue Entscheidung rückt das Vorhaben wieder ins Rampenlicht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche