Ein Angebot des medienhaus nord

Ehemaliger SPD-Bundeskanzler Geheime Dokumente: Willy Brandt war jahrelang Informant für US-Geheimdienst

Von afp | 17.12.2021, 20:45 Uhr

Der spätere Bundeskanzler war vier Jahre für den US-Militärgeheimdienst CIC tätig und berichtete unter anderem über ostdeutsche Werften und die sowjetischen Streitkräfte. Das berichtet der "Spiegel".

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden