Ein Angebot des medienhaus nord

Bilanz der Anreise Kritik „anlassloser“ Kontrollen beim Fusion Festival: Polizei findet 8.425 LSD-Trips

Von Katharina Golze | 01.07.2022, 12:28 Uhr | Update am 01.07.2022

Zwar lief die Anreise zum Fusion Festival „störungsfrei“, doch fand die Polizei etliche Drogen. Die Veranstalter üben harte Kritik an Polizeikontrollen. Zu Recht?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden