Ein Angebot des medienhaus nord

Ein-Welt-Netzwerk in MV Rot-Rot soll bei neuem Klimaschutzgesetz mutig sein

Von Max-Stefan Koslik | 03.11.2021, 06:00 Uhr

Mit mutigen Forderungen an Rot-Rot macht das Eine-Welt-Landesnetzwerk in Mecklenburg-Vorpommern von sich reden. Aber es kündigt auch eine Veranstaltungsreihe „Weltwechsel“ an, die den Blick weiten soll.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche