Ein Angebot des medienhaus nord

Zahl der Asylanträge steigt um 73,6 Prozent Noch mehr Geflüchtete finden nach Ausbau weiterer Gebäude Schutz in Stern Buchholz

Von Thomas Volgmann | 16.01.2023, 18:20 Uhr

Noch nie suchten so viele Geflüchtete Schutz in Mecklenburg-Vorpommern. Die Zahl der Asylanträge erreichte 2022 den höchsten Stand seit 2017. Das Land reagiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche