Ein Angebot des medienhaus nord

Digitalisierung an Schulen Mecklenburg-Vorpommern in Erklärungsnot

Von Karin Koslik | 13.10.2022, 17:39 Uhr

Im Nordosten ist erst knapp die Hälfte der aus dem Digitalpakt Schule zur Verfügung stehenden Bundesmittel abgerufen worden. Das Ministerium erklärt das mit einer speziellen Förder-Systematik. Doch es bleiben Fragen offen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche