Ein Angebot des medienhaus nord

Vorpommern-Greifswald Dieselklau: Mitarbeiter ertappen Kollege

Von dpa | 06.08.2022, 10:21 Uhr | Update am 07.08.2022

Nach wiederholten Dieseldiebstählen in einem Busunternehmen in Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) haben sich Mitarbeiter auf die Lauer gelegt - und am späten Freitagabend einen ihrer Kollegen auf frischer Tat ertappt. Der 58-Jährige hatte bereits 25 Liter aus einem Bus abgezapft, als die Mitarbeiter sein Treiben entdeckten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die herbeigerufenen Beamten nahmen eine Anzeige auf und stellten das Tatwerkzeug - einen Schlauch und einen Akkuschrauber mit Pumpe - sicher. Unklar ist demnach noch, ob der Mann auch für die anderen Dieseldiebstähle in den vergangenen zwei Jahren verantwortlich ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden