Ein Angebot des medienhaus nord

„Grösster Fisch 2022“ Diese Rekordfänge machten Angler in MV

Von Udo Roll | 03.01.2023, 18:07 Uhr

Zu den spektakulärsten Fängen 2022 in Mecklenburg-Vorpommern gehörte ein stattlicher Wels. Freizeitfischer können dem Landesanglerverband aber noch bis zum 31. Januar ihre Erfolge melden. Schauen Sie in diese Liste, ob Sie mithalten können.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche